Suche

Drucken Drucken

Überschuldung

Überschuldung heißt ein Zustand, in dem die Schulden höher als das Vermögen sind. Dies geschieht bei juristischen Personen, wenn der Jahresfehlbetrag höher als das Eigenkapital ist. Eine Sanierung ist bei juristischen Personen dann nicht mehr möglich; sie müssen ein Insolvenzverfahren einleiten. 

Drucken Drucken

Schreibe einen Kommentar