Suche

Drucken Drucken

Störungen in der Erfüllung des Kaufvertrags

Von Störungen in der Erfüllung des Kaufvertrags spricht man, wenn Käufer oder  Verkäufer den Pflichten aus dem Kaufvertrag nicht nachkommen. Zu den Störungen des Kaufvertrags
zählen mangelhafte Lieferung, Lieferungsverzug, Zahlungsverzug und Annahmeverzug. Bei den letzten drei Störungen unterscheidet man zwischen Gläubigerverzug und Schuldnerverzug.

Drucken Drucken

Schreibe einen Kommentar