Suche

Drucken Drucken

Handelsregister

Das Handelsregister ist ein öffentlich zugängiges Register. Es wird beim örtlichen Amtsgericht geführt und beinhaltet alle relevanten Daten der im Amtsgerichtsbezirk ansässigen Kaufleute (Firma, Haftung, Prokura, Geschäftssitz etc.). Das Handelsregistzer schützt den gutgläubigen Dritten; d.h. Tatsachen, die eingetragene und bekannt gemachte Tatsachen sind rechtsgültig, nicht eingetragene und nicht bekannt gemachte Tatsachen, die aber hätten eingetragen werden müssen, können einem gutgläubigen Dritten nicht entgegengehalten werden. Das Handelsregister ist in zwei Abteilungen gegliedert. In Abteilung A finden sich Einzelunternehmungen und Personengesellschaften, in Abteilung B Kapitalgesellschaften. Eintragungen in das Handelsregister können deklaratorisch oder konstitutiv sein.

Drucken Drucken

Schreibe einen Kommentar