Suche

Drucken Drucken

Addition und Subtraktion von Matrizen

Matrizen können addiert werden, wenn sie vom selben Typ sind, dass heißt, wenn sie gleich viele Zeilen und Spalten haben. Dabei werden die einzelnen Elemente, die auf der gleichen Stelle stehen, addiert bzw. subtrahiert. Dies geschieht also wie bei der Addition von Vektoren. Wir wollen die beiden Matrizen

    \[M_1=\begin{pmatrix}1&6\\2&5\\3&4\end{pmatrix}\text{ und } M_2=\begin{pmatrix}4&9\\5&8\\6&7\end{pmatrix}\]

addieren. Das Ergebnis lautet

    \[M_1+M_2=\begin{pmatrix}1+4&6+9\\2+5&5+8\\3+6&4+7\end{pmatrix}=\begin{pmatrix}5&15\\7&13\\9&11\end{pmatrix}.\]

 

 

Drucken Drucken

Schreibe einen Kommentar